Header Bild

SOS-Kinderdorf ist eine internationale, konfessionell und politisch unabhängige Organisation für Kinder und Jugendliche. Unsere Mitarbeiter/innen setzen sich gemeinsam dafür ein jedem Kind ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen. Auch Sie können einen Beitrag dazu leisten, als
 

Sozialpädagoge/in

SOS-Kinderdorf Stübing | 30-40h/Woche | Turnusdienst

Die ersten Familienhäuser wurden 1962 am Fuße des idyllischen Schlosses von Kleinstübing, 20 Autominuten nördlich von Graz, gebaut. Bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen achten wir darauf, dass sie jene Hilfe bekommen, die sie für ihren jeweiligen Bedarf brauchen. Dafür haben wir in Stübing ein vielfältiges Angebotsspektrum zur Verfügung.
 

Ihre Aufgaben sind:

  • Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen
  • Duale Bezugsbetreuung
  • Gruppenbetreuung
  • Betreuungsplanung, Dokumentation und Umsetzung von Zielvereinbarungen
  • Kooperation mit den Herkunftssystemen und den Helfersystemen
 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung (bspw.: Studium Pädagogik, Psychologie, Soziale Arbeit, Kolleg für Sozialpädagogik)
  • Lebenserfahrung und mind. 2 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung
  • eine stabile Persönlichkeit mit innerer Gelassenheit
  • hohe Frustrationstoleranz und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten und flexiblen Arbeitszeiten
 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Supervisionen und regelmäßige Weiterbildungen
  • die Vorteile einer großen Organisation (z.B.: Sabbatical)
 
Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 40 Wochenstunden zwischen € 2.120,89 und € 2.635,58 zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 25.01.2018!
 

Ihre Ansprechperson:


Herr Franz Derler, Pädagogischer Leiter SOS-Kinderdorf Stübing
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×