Header Bild

SOS-Kinderdorf ist eine internationale, konfessionell und politisch unabhängige Organisation für Kinder und Jugendliche. Unsere Mitarbeiter/innen setzen sich gemeinsam dafür ein jedem Kind ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen. Auch Sie können einen Beitrag dazu leisten, als
 

Sozialpädagoge/in / Familienpädagoge/in

SOS-Kinderdorf-Familien Stübing |35h/Woche

In den SOS-Kinderdorf-Familien können Kinder im Schutz und Geborgenheit einer Familie aufwachsen – Geschwistergruppen können zusammen bleiben. Die Kinder haben mit der/dem SOS-Kinderdorf-Mutter/Vater eine stabile, verlässliche Bezugsperson. Familienpädagoginnen sind Sozialpädagogen/innen die die SOS-Kinderdorf-Mutter oder den SOS-Kinderdorf-Vater bei ihren/seinen Aufgaben unterstützen und sie/ihn bei Abwesenheit vertreten (z.B. Fortbildung, freie Tage, Urlaub, Krankenstand).
 
 

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Pädagogische Alltags-, Haushalts- und Freizeitgestaltung
  • Tagesstrukturierung und Erlebenswelten schaffen
  • Betreuungsplanung inkl. Dokumentation/Berichte


Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene, anerkannte Ausbildung aus den folgenden Ausbildungsrichtungen: Studium Pädagogik oder Psychologie, Fachhochschule Soziale Arbeitoder Jugendsozialarbeit, Akademie für Sozialarbeit, Kolleg für Sozialpädagogik o.ä.
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem ähnlichen Tätigkeitsbereich
  • Erfahrung und Freude in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Offene, ressourcenorientierte Haltung und Lebenserfahrung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft


Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • regelmäßige Supervision und Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen
  • die Vorteile einer großen Organisation (z.B.: Sabbatical)

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 35 Wochenstunden zwischen € zwischen € 1.832,08 und € 2.276,67. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 25.01.2018!
 
 

Ihre Ansprechperson:


Frau Dr. Julie Melzer, SOS-Kinderdorf-Leiterin Stübing
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×