Header Bild

SOS-Kinderdorf ist eine internationale, konfessionell und politisch unabhängige Organisation für Kinder und Jugendliche. Unsere Mitarbeiter/innen setzen sich gemeinsam dafür ein jedem Kind ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen. Auch Sie können einen Beitrag dazu leisten, als
 

Sozialpädagoge/in

Burschenwohnen Anninger in Möllersdorf | 30 h/Woche | Turnusdienst

ab Jänner 2018 befristet für 6 Monate

 
In der Wohngemeinschaft werden Burschen mit viel Freude, Humor und Begeisterung in eine positive Zukunft begleitet und auf dem Weg zum Erwachsenwerden und zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration unterstützt.
 
Ihre Hauptaufgabe liegt in der Betreuung von Burschen im Alter zwischen 12 und 19 Jahren.
 
 

Wir erwarten:

  • eine anerkannte, abgeschlossene (sozial-)pädagogische Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung sowie Freude in der Begleitung von Jugendlichen
  • stabile Persönlichkeit mit innerer Gelassenheit und Flexibilität
  • professioneller Umgang mit Nähe und Distanz
  • hohe Frustrations- und Kränkungstoleranz
  • Führerschein B und Fahrpraxis
 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe
  • Team- und Einzelsupervision
  • Fallsupervision
  • regelmäßige Weiterbildungen
  • die Vorteile einer großen Organisation
 
Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 30 Wochenstunden zwischen € 1.601,77 und € 1.990,48 zzgl. Zulagen für Nacht- und Wochenenddienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 23.01.2018
 
 

Ihre Ansprechperson:


Herr Mag. Stefan Turri, Pädagogischer Leiter Sozialpädagogisch-Therapeutisches Jugendwohnen Anninger
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×